Nancy

Cid / Swanie Simon

Herzlich Willkommen
auf der Homepage von Roland Preißler

Ich bin überzeugter Barfer!

 

Meiner Hündin Nancy ging es gesundheitlich sehr schlecht (Entzündung der Bauchspeicheldrüse), und alle Medikamente haben ihr nicht geholfen. Durch die Umstellung auf eine artgerechte Ernährung hat sich ihr Gesundheitszustand innerhalb kürzester Zeit verbessert. Heute können wir komplett auf Medikamentenzugabe verzichten.

 

Warum Biologische Artgerechte Rohe Fütterung - kurz Barf?

www.barfer.de

  • Durch Rohfütterung wird das Immunsystem optimal unterstützt
  • Allergien, Verdauungs- und Stoffwechselstörungen und sogar Krebs entstehen unter anderem durch erhitzte und denaturierte Nahrung
  • Barf bedeutet eine natürliche und artgerechte Fütterung für Hunde
  • Wesentlich kleinere Kotmengen
  • Starke Bänder und Sehnen
  • Hund riecht besser und hat weniger Mundgeruch
  • Bessere Muskulatur
  • Weniger Wachstumsprobleme
  • Risiko von Magendrehung drastisch reduziert
  • Schönes, gesundes, glänzendes Fell

Ist Barfen kompliziert?

  • Das Barf-Prinzip ist einfach, natürlich, ausgewogen. Die Zubereitung ist schon nach kurzer Zeit ein Kinderspiel. Es macht sogar Spaß!

Wie sieht es mit der Beschaffung
von Barf-Produkten aus?

  • Für viele Barfer (noch) ein Problem
  • Zu lange Fahrzeiten (Fleischkauf)
  • Zu lange und zum Teil umständliche Bestellung der Nahrungsergänzungsmittel


Deshalb habe ich beschlossen,
selbst ein Angebot zu erstellen, damit...

  • jeder Hundefreund in der Region Frankfurt Barf-Produkte kaufen kann
  • alle Produkte aus einer Hand erhältlich sind
  • persönliche und kompetente Beratung möglich ist

Was biete ich noch...

  • Reichhaltiges und vielfältiges Angebot
  • Nahrungsergänzungsmittel von höchster Qualität
  • Lieferung nach Absprache
  • Ganz speziell für Barf-Interessierte und/oder Neulinge biete ich - nach Voranmeldung - eine kleine Einführung inkl. Zubereitung einer Barf-Hundemahlzeit an


Überzeugen Sie sich selbst,
was Barfers-Shop.eu alles zu bieten hat!

Barf ist keine Garantie dafür, dass der Hund nicht krank wird. Aber die Chancen, dass er gesund bleibt, sind wesentlich höher als beim herkömmlichen Hundefutter.

Ç nach oben